http://www.neurologie-hamburg-walddoerfer.de/

Jahrgang 1966, Verheiratet, zwei Kinder

  • Seit Frühjahr 2011 zusammen mit Dr. med. Ingmar Wellach niedergelassen in Gemeinschaftspraxis in der Nachfolge von Herrn Dr. med. Gottfried Schwartz, zunächst zusätzlich zusammen mit Dr. med. Uwe Meyer-Schellhorn in Hamburg-Berne, seit dem Frühjahr 2013 zusammen mit Dr. med. Ingmar Wellach am jetzigen Standort am Wiesenkamp 22 c in HH-Volksdorf
  • 2003-2011 Oberarzt der Abteilung für Neurologie des Albertinenkrankenhaus (Dr. med. Walter Sick), in diesem Rahmen konsiliarische neurologische und psychiatrische Versorgung des Evang. Amalie Sieveking-Krankenhauses
  • 2001-2003 Assistenzarzt in der Abteilung für Neurologie und Psychiatrie des Albertinenkrankenhauses bei Dr. med. Walter Sick und Prof. Dr. med. Hinnerk Becker
  • 1998-1999 Assistenzarzt in der III. Psychiatrischen Abteilung des Klinikum Nord/Ochsenzoll bei Dr. med. Juri Novikov
  • 1994-98 und 1999-2001 Assistenzarzt in der Neurologie des AK Barmbek bei Prof. Dr. med. Lutz Lachenmayer
  • Promotion zu Möglichkeiten der Verlaufsbeurteilung und Prognoseabschätzung nach akutem Hirninfarkt (Prof. Dr. Andreas Thie)
  • Mehrmonatiger Studien- und Arbeitsaufenthalt im „Ceza Hospital“, Kwazulu/Natal, Südafrika 1992
  • Facharzt für Neurologie seit 2000
  • Facharzt für Psychiatrie seit 2004

Mitgliedschaften

  • Der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN)
  • Der Deutschen Gesellschaft für neurologische Intensivmedizin (DGNI)
  • Des Bundes Deutscher Neurologen (BDN)
  • Des Bundes Deutscher Nervenärzte (BDVN)
  • Quanup (Verband für Qualitätsentwicklung in Neurologie und Psychiatrie)
  • Deutsche Parkinson Vereinigung (dPV)
  • Deutsche Parkinson Gesellschaft (DPG)
  • FSV Deutsche Neurologen 1997 e.V.
Dr. Dirk Becker

Veranstaltungen an der diese Person beteiligt ist: